Privat: Etwas Erfolg und die Neider stehen schlange

Ich wollte mal etwas privates schreiben was nichts mit Hosting zutun hat. Ich habe schon Jahre zuvor bemerkt das Neid scheinbar lebenswichtig ist. Schon wären unsere Vorfahren wohl ausgestorben wenn der Neid nicht existieren würde. Der Neid sollte eigentlich ein Ansporn sein um mehr zu erreichen. Früher hat jemand ein Tier erlegt und der Neid hat andere dazu gebracht dies auch zu tun.

Aber was ist mit dem Neid wenn jemand aus deiner Familie wenig Geld verdient und sieht das du ein Haus ein schönes Autos und somit Wertsachen hast die er selbst nicht hat. Der Neider kann somit nicht einfach auf Jagt gehen und sich ein Haus erlegen.

Ich habe bemerkt das die Familie und einige Freunde dich akzeptieren solange du in deren Augen einen gleichwärtigen Status oder in deren Augen einen tieferen Status hast. Dann akzeptieren dich Familienangehörige. Aber wehe du erreichst mehr. Dann wird vor dir in dein Gesicht gelacht die freuen sich für dich (angeblich) und hintenrum wird gelästert. Am meisten merke ich das daran das Familienmitglieder den Kontakt immer mehr zurückschrauben und bis die sich irgend wann nicht mehr melden.

Das macht mich traurig obwohl ich keiner bin der mit irgendwas prallt. Ich brauche zwar niemanden aber diese Art und Weise bekomme ich von anderen ebenfalls zu hören. In der Nachbarschaft kann mir das jeder bestätigen all die Nachbarn haben das gleiche Problem mit Familienmitgliedern.

Schreibe einen Kommentar